Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Sechseckige Verpackung

Hallöchen Ihr Lieben,

herzlich Willkommen auf meiner Website! Ich habe heute eine Verpackungsidee für Euch! Dieses Täschchen eignet sich super, um kleine Aufmerksamkeiten zu verschenken.

Hier kommt die Video-Anleitung:

Viel Spaß beim Nachbasteln und bis zum nächsten Mal!

Eure Miri xx

Werbung

Inspirationskiste „Sale-A-Bration 2021“

Hallöchen Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet einen guten Start in das neue Jahr. Heute ist wieder BlogHop-Time!! Das Team StempelDirDeineWelt stellt Euch heute Ideen zur diesjährigen Sale-A-Bration vor. (Ihr bestellt für 60 € oder 120 € und könnt Euch etwas von den tollen Sale-A-Bration-Produkten aussuchen!)

Vielleicht startet Ihr ja bei mir, vielleicht kommt Ihr von der lieben Susanne. Ich habe heute vier Karten für Euch, die alle mit dem Designerpapier Ombré und dem Stempelset Tintentraum aus der Sale-A-Bration gewerkelt wurden. Ich finde das Ombré-Papier mega toll und wollte es unbedingt mit der 3-D-Prägeform Strukturputz aus dem neuen Minikatalog prägen. Da das Designerpapier ja nicht so dick ist wie Farbkarton, hatte ich Bedenken. Nicht, dass das Papier reißt. Ich muss sagen, ich bin positiv überrascht! Das Papier lässt sich super prägen und ich finde das Ergebnis sieht fantastisch aus.

Hier die Anleitungen:

  1. Farbvariante Brombeermousse

Wir starten mit der Karte in Brombeermousse. Ich liebe diese Farbe! Hier habe ich den Blumenstempel aus dem Set Tintentraum verwendet. Der Stängel ist eigentlich etwas geneigt. Ich habe ihn gerade auf meinem Stempelblock festgedrückt, um so dieses Ergebnis zu erzielen.

Maße:

  • Grundkarte: Farbkarton Brombeermousse – 29 cm x 10,5 cm; gefalzt an der langen Seite bei 14,5 cm
  • Erster Aufleger: Farbkarton Grundweiß – 10 cm x 14 cm – mit Stampin´ Dimensionals auf die Grundkarte kleben
  • Zweiter Aufleger: Designerpapier Ombré in Brombeermousse – 9,7 cm x 13,7 cm – geprägt mit 3-D-Prägeform Strukturputz – auf ersten Aufleger kleben
  • Metallic-Folienpapier in silber: 5 cm x 8,1 cm – mit Stampin´ Dimensional auf das Ombré-Papier kleben
  • Farbkarton Grundweiß: 4,5 cm x 7,6 cm – Blume aus dem Set Tintentraum in Anthrazitgrau stempeln – mithilfe der Mischstifte und dem Stempelkissen in Brombeermousse die Blume ausmalen – Farbkarton auf das Metallicpapier kleben
  • Farbkarton Brombeermousse: 1,7 cm x 2,9 cm – auf den weißen Farbkarton kleben
  • Farbkarton Flüsterweiß: 1,4 cm x 2,6 cm – Spruch „Für dich“ aus dem Set Tintentraum in silber embossen – auf den Farbkarton in Brombeermousse kleben
  • Lasergeschnittenes Spezialpapier ewiges Gold: von dem Kachelmuster ein Stück herausschneiden – Rückseite mit weiß embossen – zur Gestaltung der Karte verwenden
  • Basic Strass-Schmuck: fünf Steine zum Verzieren verwenden

2. Farbvariante Grüner Apfel

Nun kommen wir zur Karte in Grüner Apfel. Ein schönes, leuchtendes Grün. Super geeignet für die Blätter aus dem Set Tintentraum.

Maße:

  • Grundkarte: Farbkarton Grüner Apfel – 29 cm x 10,5 cm; gefalzt an der langen Seite bei 14,5 cm
  • Erster Aufleger: Farbkarton Grundweiß – 10 cm x 14 cm – mit Stampin´ Dimensionals auf die Grundkarte kleben
  • Zweiter Aufleger: Designerpapier Ombré in Grüner Apfel – 9,7 cm x 13,7 cm – geprägt mit 3-D-Prägeform Strukturputz – auf ersten Aufleger kleben
  • Metallic-Folienpapier in silber: 6,3 cm x 7,8 cm – mit Stampin´ Dimensional auf das Ombré-Papier kleben
  • Farbkarton Grundweiß: 5,8 cm x 7,3 cm – Blätter aus dem Set Tintentraum in Anthrazitgrau stempeln – mithilfe der Mischstifte und dem Stempelkissen in Grüner Apfel die Blätter ausmalen – Farbkarton auf das Metallicpapier kleben
  • Farbkarton Grüner Apfel: 2,3 cm x 3,6 cm – auf den weißen Farbkarton kleben
  • Farbkarton Flüsterweiß: 2 cm x 3,3 cm – Spruch „Ich schick dir einen Gruß“ aus dem Set Tintentraum in silber embossen – auf den Farbkarton in Grüner Apfel kleben
  • Lasergeschnittenes Spezialpapier ewiges Gold: von dem Kachelmuster ein Stück herausschneiden – Rückseite mit weiß embossen – zur Gestaltung der Karte verwenden
  • Basic Strass-Schmuck: fünf Steine zum Verzieren verwenden

3. Farbvariante Rokoko-Rosa

Weiter geht es mit der Karte in Rokoko-Rosa und dem süßen Schmetterling.

Maße:

  • Grundkarte: Farbkarton Rokoko-Rosa – 29 cm x 10,5 cm; gefalzt an der langen Seite bei 14,5 cm
  • Erster Aufleger: Farbkarton Grundweiß – 10 cm x 14 cm – mit Stampin´ Dimensionals auf die Grundkarte kleben
  • Zweiter Aufleger: Designerpapier Ombré in Rokoko-Rosa – 9,7 cm x 13,7 cm – geprägt mit 3-D-Prägeform Strukturputz – auf ersten Aufleger kleben
  • Metallic-Folienpapier in silber: 5,5 cm x 6 cm – mit Stampin´ Dimensional auf das Ombré-Papier kleben
  • Farbkarton Grundweiß: 5 cm x 5,5 cm – Schmetterling aus dem Set Tintentraum in Anthrazitgrau stempeln – mithilfe der Mischstifte und dem Stempelkissen in Rokoko-Rosa den Schmetterling ausmalen – Farbkarton auf das Metallicpapier kleben
  • Farbkarton Rokoko-Rosa: 1,9 cm x 3,9 cm – auf den weißen Farbkarton kleben
  • Farbkarton Flüsterweiß: 1,6 cm x 3,6 cm – Spruch „Liebes Dankschön“ aus dem Set Tintentraum in silber embossen – auf den Farbkarton in Rokoko-Rosa kleben
  • Lasergeschnittenes Spezialpapier ewiges Gold: von dem Kachelmuster ein Stück herausschneiden – Rückseite mit weiß embossen – zur Gestaltung der Karte verwenden
  • Basic Strass-Schmuck: fünf Steine zum Verzieren verwenden

4. Farbvariante Bermudablau

Last, but certainly not least: Bermudablau! Insgeheim mein Favorit! Bermudablau ist eine so tolle leuchtende Farbe, die an blaues Meer und einen wolkenlosen Himmel erinnert.

Maße:

  • Grundkarte: Farbkarton Bermudablau – 29 cm x 10,5 cm; gefalzt an der langen Seite bei 14,5 cm
  • Erster Aufleger: Farbkarton Grundweiß – 10 cm x 14 cm – mit Stampin´ Dimensionals auf die Grundkarte kleben
  • Zweiter Aufleger: Designerpapier Ombré in Bermudablau – 9,7 cm x 13,7 cm – geprägt mit 3-D-Prägeform Strukturputz – auf ersten Aufleger kleben
  • Metallic-Folienpapier in silber: 6 cm x 7,8 cm – mit Stampin´ Dimensional auf das Ombré-Papier kleben
  • Farbkarton Grundweiß: 5,5 cm x 7,3 cm – Kolibri aus dem Set Tintentraum in Anthrazitgrau stempeln – mithilfe der Mischstifte und dem Stempelkissen in Bermudablau den Kolibri ausmalen – Farbkarton auf das Metallicpapier kleben
  • Farbkarton Bermudablau: 1,7 cm x 5,6 cm – auf den weißen Farbkarton kleben
  • Farbkarton Flüsterweiß: 1,4 cm x 5,3 cm – Spruch „Beste Wünsche“ aus dem Set Tintentraum in silber embossen – auf den Farbkarton in Bermudablau kleben
  • Lasergeschnittenes Spezialpapier ewiges Gold: von dem Kachelmuster ein Stück herausschneiden – Rückseite mit weiß embossen – zur Gestaltung der Karte verwenden
  • Basic Strass-Schmuck: fünf Steine zum Verzieren verwenden

So, das waren meine Karten zum Thema Sale-A-Bration. Ich hoffe, ich konnte Euch inspirieren und meine Ideen haben Euch gefallen.

Jetzt könnt Ihr weiter zur lieben Christine hüpfen. Ich bin sehr gespannt, was meine Teamkolleginnen für Euch gewerkelt haben.

Bis zum nächsten Mal!

Lots of love,

Miri xx

Inspirationskiste „Adventskalenderideen“

Hallo zusammen,

herzlich Willkommen zu unserem BlogHop im Oktober. Wenn Ihr nicht bei mir startet, kommt Ihr sicher von der lieben Christine. Ich habe heute diese süßen Häuschen für Euch. Weihnachtlich gestaltet eignen sie sich super als Adventskalender.

Hier die Anleitung:

Alle Angaben sind in Zentimetern.

Die Farben stehen für die drei verschiedenen Größen und zeigen Euch, wo Ihr falzen müsst. Die gestrichelten Linien unten werden eingeschnitten; der markierte Bereich links unten wird weggeschnitten.

ROT: Das kleinste Häuschen – Grundmaße: 11 cm x 17 cm

BLAU: Das mittlere Häuschen – Grundmaße: 15 cm x 23 cm

GRÜN: Das größte Häuschen – Grundmaße: 19 cm x 29 cm

Das kleine Häuschen ist in Savanne.

  • Erster Aufleger: Merlotrot – 5,5 cm x 5,5 cm
  • Zweiter Aufleger: Vanille Pur – 5 cm x 5cm

Die Bäume sind aus dem Set „Merry Moose“. Ich habe sie in Olivgrün mehrmals abgestempelt.

Das mittlere Häuschen hat die Farbe Merlotrot.

  • Erster Aufleger: Olivgrün – 7,5 cm x 7,5 cm
  • Zweiter Aufleger: Vanille Pur – 7 cm x 7 cm

Hier habe ich den süßen Elch aus dem Set „Merry Moose“ verwendet. Gestempelt wurde er in Espresso und Savanne. Den Schal, das Mützchen, sowie die Pünktchen habe ich in Merlotrot gestempelt.

Das größte Häuschen wurde mit olivgrünem Farbkarton gebastelt.

  • Erster Aufleger: Savanne – 9,5 cm x 9,5 cm
  • Zweiter Aufleger: Vanille Pur – 9 cm x 9 cm

Bei diesem Häuschen habe ich die tollen Weihnachtskugeln aus dem Set „Ornamental Envelopes“ verwendet. Gestempelt wurden diese in Merlotrot und ausgemalt mit dem Stampin´ Write Marker in Olivgrün.

Das war’s mit meiner Adventskalenderidee. Ich hoffe, sie gefällt Euch! Jetzt geht es weiter mit dem Beitrag von der lieben Susanne. Ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Alles Liebe, Miri xx

Inspirationskiste „Coming Home“

Hallo Ihr Lieben!

Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Vielleicht startet Ihr ja bei mir, vielleicht kommt Ihr auch von der lieben Christine zu mir gehüpft.

Ich habe heute eine Kartenidee für Euch, die ich in drei Schritte eingeteilt habe. Eine Idee für die Stempelanfänger, eine für fortgeschrittene Stempler und eine für die Profis unter uns.

Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit meinem Beitrag. Ich hoffe, er gefällt Euch!

Karte 1 ist sehr schlicht. Die Häuser, sowie den Schriftzug habe ich mit dem Stamparatus gestempelt. Anschließend habe ich mit den Stampin´Blends gearbeitet. Verwendet wurden die Farben Blutorange, Babyblau und Osterglocke. Die Grundkarte ist in Glutrot und hat die Maße 21 cm x 18 cm, gefalzt bei 10,5 cm. Der Aufleger ist Flüsterweiß und hat die Maße 10 cm x 17,5 cm.

Karte 2 wurde zusätzlich mit den süßen Tannenbäumchen bestempelt. Das habe ich mithilfe der Maskentechnik gemacht. Den Spruch habe ich ausgeschnitten und auf einen Streifen in Glutrot geklebt. Die Grundkarte ist Babyblau, der erste Aufleger Glutrot und der zweite ist in Flüsterweiß und hat die Maße 9,7 cm x 17,2 cm.

Karte 3 habe ich noch mit ein paar Dekorationen versehen. Der erste Aufleger ist durch Dimensionals erhöht. Das Schleifenband ist ebenfalls aus der Reihe Adventsstädtchen, diese findet Ihr im Herbst-/Winterkatalog auf den Seiten 24 & 25. Mit den Sternchen (Accessoires Herrlich Festlich) habe ich die Karte noch ein wenig verziert und allem einen weihnachtlichen Hauch verpasst.

Ich hoffe sehr, dass Euch mein Beitrag gefallen hat.

Jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß mit der Idee von der lieben Susanne!

Bis zum nächsten Mal,

Miri xx

Inspirationskiste „Herbst“

Hallo Ihr Lieben,

herzlich Willkommen auf meinem Blog! Wenn Ihr nicht bei mir startet, dann kommt Ihr sicher von der lieben Susanne zu mir gehüpft. Zu unserem heutigen Thema habe ich ein paar Kartenideen für Euch. Ich habe die Feiertagskaros mit dem Set Gather Together kombiniert. Das Designerpapier ist sehr herbstlich und gefällt mir aufgrund der Orange- und Pinktöne sehr gut. Auch das Stempelset ist sehr vielseitig: die süßen Kürbisse, die tollen Blätter, die schönen Ähren… Ich bin sehr begeistert und ich hoffe, Euch gefallen meine Ideen.

Der Herbst ist meine absolute Lieblingsjahreszeit und ich kann es kaum erwarten, dass sich die Blätter bunt färben und man Kastanien sammeln kann.

Nun darf ich Euch ganz viel Spaß mit dem Beitrag von der lieben Jessica wünschen.

Ganz liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!

Eure Miri xx

BlogHop „Summerfeeling“

Ein BlogHop vom Team StempelDochMal

Hallöchen Ihr Lieben,

herzlich Willkommen zu diesem BlogHop. Wenn Ihr nicht bei mir startet, dann kommt Ihr sicher gerade von der lieben Brigitte zu mir gehüpft. Wir haben für Euch Projekte rund um das Thema „Summerfeeling“ gewerkelt. Ich zeige Euch eine Variante, wie man Post-It-Notes verpacken kann. Meine Verpackung wurde mit Produkten aus der Reihe „Ewiges Grün“ gefertigt. Die grünen Blätter haben mich total an Sommer erinnert. Am See unter einem Baum liegen und die Vögel zwitschern hören. Das ist für mich das ultimative Summerfeeling!

Hier habe ich Euch nochmal die Maße zusammengefasst:

  • Farbkarton Lindgrün: 10,5 cm x 23,9 cm; gefalzt bei 8 cm; 10,2 cm; 18,2 cm & 20,4 cm
  • Farbkarton Gartengrün: 10 cm x 7,5 cm; 10 cm x 3 cm; 2x 10 cm x 1,7 cm
  • Designerpapier „Ewiges Grün“: 9,7 cm x 7,2 cm; 9,7 cm x 2,7 cm; 2x 9,7 cm x 1,4 cm
  • Farbkarton Lindgrün: Stanzformen Stickmuster – zweitgrößtes Quadrat
  • Farbkarton Gartengrün: 4,8 cm x 4,8 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 4,5 cm x 4,5 cm

Ich hoffe, Euch gefällt meine Idee und ich wünsche Euch weiterhin ganz viel Spaß beim Hüpfen! Von mir aus gelangt Ihr weiter zu der lieben Verena. Viel Spaß mit ihrem Beitrag!

Bis zum nächsten Mal!

Eure Miri xx


Hier alle Beiträge unseres BlogHops auf einen Blick:

Inspirationskiste „Neues aus dem Jahreskatalog“

Hallo Ihr Lieben,

wenn Ihr nicht bei mir startet, dann kommt Ihr sicher von der lieben Christine zu mir gehüpft. Ich habe heute eine Kartenidee für Euch. Gewerkelt wurde sie mit dem Produktpaket „Jede Menge Muster“ aus dem neuen Jahreskatalog.

Ich bin ein großer Fan von den neuen Buchstaben. Sie haben eine sehr schöne Größe und eignen sich auch gut für kleinere Karten.

Die Maße:

  • Grundkarte (Marineblau): 14 cm x 28 cm, gefalzt bei 14 cm
  • Designerpapier (Jede Menge Muster): 13,5 cm x 13,5 cm
  • Inlay (Flüsterweiß): 13,5 cm x 13,5 cm

Ich hoffe, Euch gefällt meine Idee und ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit dem Beitrag von Susanne.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Miri xx

Inspirationskiste „Unsere übernommenen Stempelsets“

Hallo zusammen,

und herzlich willkommen zu diesem BlogHop vom Team StempelDirDeineWelt. Ihr kommt wahrscheinlich gerade von der lieben Christine zu mir gehüpft. Ich möchte Euch heute das Stempelset „Tropische Träume“ vorstellen. Dafür habe ich eine Karte und eine Dreiecksverpackung gebastelt.

Karte

Ich habe Granit mit Rokoko-Rosa und Grüner Apfel kombiniert. Meiner Meinung nach passen diese Farben sehr gut zusammen.

Für die Karte benötigt Ihr:

  • Farbkarton Rokoko-Rosa: 14,5 cm x 21cm; gefalzt bei 10,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 10 cm x 14 cm
  • Farbkarton Granit: 6 cm x 14 cm
  • Stempelset „Tropische Träume“
  • Stanzformen „Tropisch“
  • Farbkarton und Stempelkissen Rokoko-Rosa für die Blüten
  • Farbkarton und Stempelkissen Grüner Apfel für die Blätter
  • Stempelkissen Granit
  • Basic Strass-Schmuck zum Verzieren

Dreiecksverpackung:

Zu dieser Verpackung habe ich vor einiger Zeit eine Anleitung auf YouTube hochgeladen.

Für diese Variante benötigt Ihr:

  • Farbkarton und Stempelkissen Granit
  • Farbkarton und Stempelkissen Rokoko-Rosa für die Blüte
  • Farbkarton und Stempelkissen Grüner Apfel für das Blatt
  • Stempelset „Tropische Träume“
  • Stanzformen „Tropisch“
  • Basic Strass-Schmuck zum Verzieren
  • Gepunktetes Tüllband

Die Maße könnt Ihr dem Video entnehmen.

Ich hoffe, ich konnte Euch mit meinen Ideen inspirieren. Jetzt geht es weiter mit dem Post von der lieben Susanne.

Bis zum nächsten Mal, Eure Miri xx

Inspirationskiste Tropische Träume

BlogHop – Team StempelDirDeineWelt

Hallöchen und herzlich Willkommen auf meinem Blog.

Ich freue mich, Euch hier begrüßen zu dürfen. Ihr kommt gerade sicher von der lieben Susanne zu mir gehüpft.

Ich habe für diesen BlogHop einen Notizblock mit Produkten der Reihe Tropenreise gestaltet.

Man benötigt:

  • Farbkarton Safrangelb: 16 cm x 22,8 cm, gefalzt an der langen Seite bei 8 cm; 8,8 cm & 16,8 cm
  • Designerpapier Tropenreise: 7,5 cm x 15,5 cm & 5,5 cm x 15,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß: 2,5 cm x 5,5 cm
  • Farbkarton Safrangelb: 3 cm x 6 cm

Der Notizblock hat die Maße 7 cm x 14,8 cm und ich habe ihn von Mattis Bastelshop.

Die kurze Seite wird nach innen geklebt. Achtet darauf, dass man den Kleber nur oben und unten aufträgt, damit eine Lasche entsteht. (siehe Foto)

Zum Gestalten habe ich das geflochtene Juteband und die Metall-Accessoires Tropenreise verwendet. Der Spruch ist aus dem Stempelset Tropenflair und wurde in Kussrot gestempelt.

Ich hoffe, dass Euch meine Idee gefällt. Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß mit dem Beitrag von Christine.

Bis zum nächsten Mal, Eure Miri xx

Inspirationskiste Mohnblütenzauber

BlogHop – Team StempelDirDeineWelt

Hallo zusammen,

ihr kommt bestimmt gerade von unserer Stempelmama Susanne zu mir gehüpft. Ich habe heute eine Kartenidee für euch.

Die Maße der Karte:

  • Farbkarton Himbeerrot 14,5 cm x 21 cm, gefalzt bei 10,5 cm (Grundkarte)
  • Farbkarton Flüsterweiß 10 cm x 14 cm (Aufleger)
  • Designerpapier Mohnblütenzauber 4,5 cm x 14 cm
  • Farbkarton Himbeerrot 6,5 cm x 11,5 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß 6 cm x 11 cm
  • Farbkarton Flüsterweiß 10 cm x 14 cm (Inlay)

Die Blüte habe ich mit den Stampin´ Blends in Blutorange hell und Himbeerrot dunkel koloriert.

Ich hoffe, euch gefällt mein Beitrag zum Thema „Mohnblütenzauber“.

Von hier könnt ihr weiter hüpfen zu meiner Stempelschwester, der lieben Christine. Viel Spaß mit ihrem Blogpost.

Bis zum nächsten Mal!

Eure Miri xx